Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Vorstandstreffen mit Wildau 01.03.2017

Erstes Vorstandstreffen mit dem Wildauer Gewerbeverein

Am 1. März 2017 gab es ein Treffen der beiden Vorstände des Wildauer Gewerbevereins und des Eichwalder Gewerbeverbandes in Wildau.

Nach der ersten gemeinsamen Veranstaltung, Bowling im A10-Center, ging es unter anderem darum, ob die beiden Gewerbeverbände bezüglich ihrer Aktivitäten enger zusammenrücken.

Schon beim ersten gemeinsamen Bowling und den Gesprächen haben wir festgestellt, dass wir relativ wenig über die Gewerbestruktur der beiden Orte wissen. Neben der Entwicklung des Gewerbes in den beiden Orten, den sich verändernden Strukturen und dem insbesondere knappen Angebot an kleineren Büro- und Dienstleistungsflächen für Freiberufler und Handwerker haben wir auch Erfahrungen im Umgang mit unseren Verwaltungen ausgetauscht. Es ging auch um bezahlbare Gewerbemieten und die Entwicklung des Handels und der Dienstleistungen insgesamt.

In der Diskussion hat sich gezeigt, dass die Bandbreite der Aktivitäten beider Vereine sehr groß ist und viele Gemeinsamkeiten bestehen. Warum also nicht über den Tellerrand schauen und einige Dinge zusammen erledigen?

Noch in diesem Jahr ist eine gemeinsame Veranstaltung zu Auswirkungen der Kreisgebietsreform auf das Gewerbe geplant. Wir werden einen authentischen Ort wählen. Der Vorstand unseres Verbandes hat bereits Kontakt mit dem Büro des Landrates aufgenommen. Es wurde Bereitschaft signalisiert.

Außerdem wollen wir uns gegenseitig über Termine informieren und uns zu wichtigen Fragen abstimmen.

Zu unserem jährlich traditionell stattfindenden Rosenfest haben wir den Wildauer Gewerbeverein eingeladen und bereits ein positives Feedback erhalten.

Als nächstes werden wir interessierte Wildauer Mitglieder zu einem unserer Stammtische nach Eichwalde einladen. Dabei soll es eine kleine Vorstellungsrunde der Mitglieder geben.

In der nächsten Stammtischrunde wird unser Mitglied Herr Daniel Schneider zum Thema „Deutsche Verrechnungsstelle“ referieren. Der Termin wird noch bekanntgegeben.

Am 20. März 2017 um 19.30 Uhr gibt es einen Ausscheid der Vereine zum Bowling im A10-Center. Wir können eine kleine Mannschaft von vier Mitgliedern schicken.
Interessenten melden sich bitte bis spätestens zum 13. März 2017 beim Vorstand.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren